Suche
  • Wir sind gerne für dich da!
  • marcantonius@spreadyourtalent.com / +49 (0) 221 98 65 63 25
Suche Menü

Music Licensing / Sync – Videokurs

Music Licensing / Sync – lukrative Verdienstmöglichkeit für Musiker, Komponisten, Textdichter und Produzenten

Das Synchronisieren von Musik mit audiovisuellen Medien; kurz: Produzenten von Filmen, TV Beiträgen und Werbespots nutzen bereits fertige Musik zur Untermalung und zahlen dafür.

Videokurs kaufen

In den U.S.A. verdienen ungesignte, nahezu unbekannte Musiker seit Jahren bereits ordentlich Geld damit, in Deutschland schläft die Szene noch immer den Schlaf der Gerechten. Obendrein werden Musiker wieder einmal ordentlich verarscht (ja, das muss hier so heißen), dazu aber im Videokurs mehr.

ZIELGRUPPE 
Musiker, Produzenten, Komponisten, Textdichter, die …

  • zusätzliches Geld verdienen wollen, meist passiv
  • mehr Publicity erhalten wollen
  • nach einer Verwertungsmöglichkeit für bisher ungenutztes Material suchen
  • jenseits der Billiglibraries höhere Lizenzen und Tantiemen verdienen wollen

INHALT

  • Erläuterung Sync: Beteiligte und Spieler auf Seiten der Anbieter sowie der Nutzer
  • Gängige Deals und Beteiligungsmodelle
  • Masterlizenzen und Tantiemen
  • Exklusive und nicht-exklusive Deals, Vor- und Nachteile, Hintergründe
  • Chancen für unbekannte Musiker und Bands
  • Verlage vs. Libraries
  • Musik: Stil, Thema, Produktionsstandard, Stems
  • Tags und Keywords, in den Kunden versetzen
  • Spezialisierung vs. breite Fächerung
  • Kontaktaufnahme und Kontaktpflege, Benimmregeln
  • U.S.A.

BESONDERHEITEN

  • Es werden nicht nur Grundlagen und Mechanismen erläutert, sondern auch praktische Tipps gegeben
  • Ungeschönte und ehrliche Erläuterungen von jemandem, der sämtliche Erfahrungen persönlich gesammelt hat
  • Sync und Licensing ist eine sehr gute (zusätzliche) Einnahmequelle
  • Unfertige Songideen eignen sich oftmals als Hintergrundmusik und können über Sync / Licensing zu Geld gemacht werden
  • Chancen bestehen für unbekannte Musiker gegenüber großen Stars

DOZENT: JULIAN ANGEL

  • Platzierte Musik in Hollywoodfilmen und Trailern, u.a. mit Bruce Willis, Mickey Rourke, Dolph Lundgren, Steven Seagal, Selena Gomez, Vinnie Jones…
  • Platzierte Musik bei TV Sendern, u.a. CBS, HBO, TLC, FOX, History Channel, BBC, RTS, Sport1…
  • Arbeitet mit mehreren Verlegern zusammen (überwiegend in den U.S.A., auch in England, Südafrika, Asien nicht in Deutschland)
  • Hat eine eigene Library in den U.S.A.
  • Organisiert die MusicBiz Madness Konferenzen

Weitere Informationen zu Julian Angel:
Einführender Artikel zum Thema
MusicBiz Madness Konferenz
 

PRODUKTDETAILS

  • Sprache: Deutsch
  • Dauer: ca. 2 Stunden geballtes Wissen
  • Der Videokurs besteht aus einem aufgezeichneten Webinar (08/2019) inkl. Fragen und Antworten der Teilnehmer der Live-Veranstaltung
  • Streaming (beliebig oft), kein Download
  • Der Kurs beinhaltet die begleitende Unterlage (PDF)
  • Preis: 35,00 EUR (inkl. MwSt.)

Videokurs kaufen

(Nach Klick auf den Button wirst Du zu unserer Webinar-Plattform ‚edudip‘ weitergeleitet. Dort kannst Du das Video durch Klick auf ‚Video kaufen‘ erwerben und hast sofort Zugriff. Selbstverständlich erhältst Du eine Rechnung mit Mehrwertsteuer-Ausweis.)

Fragen?

Kontaktiere uns gerne.